Dieses Diskonter-Peeling stoppt Rasurbrand

"Totes Meer Salz Schönheitsgeheimnisse Öl-Peeling" von dm
"Totes Meer Salz Schönheitsgeheimnisse Öl-Peeling" von dmdm
Als eine Stripperin in einem Forum Rasurgeheimnisse verriet, wurden diese millionenfach geteilt. Ein Produkt, das die Tipps vereint, gibt es bei dm.

"Erst musst du den Bereich mit einem Peeling vorbereiten und dann mit Baby-Öl einreiben. Anschließend brauchst du einen Männer-Rasierer [diese sollen schärfer als Damenrasierer sein, Anm.]." Diese zwei Zeilen einer ehemaligen Stripperin, die auf Reddit ihre Erfahrungen teilte, waren die Antwort auf die Frage, wie man Rasurbrand vermeidet.

Die unschönen, roten Flecken an den Beinen und eingewachsene Haare in der Bikini-Zone sind besonders in der Badesaison ärgerlich. Ein Brennen an den Hautstellen ist dann natürlich auch nicht ausgeschlossen. 

2,95 Euro Body-Peeling schafft Abhilfe

Ein Body-Peeling, das die beiden Tipps vereint, hat Drogeriekette dm im Programm: Das "Totes Meer Salz Schönheitsgeheimnisse Öl-Peeling" der dm Eigenmarke Balea kostet 2,95 Euro und nährt die Haut mit weißem Tee und pflanzlichen Öl. Für das superglatte Finish erst das Peeling anwenden und dann mit der Rasur beginnen. Wichtig sind dabei neue, scharfe Klingen, die das Haar sofort abschneiden. 

Wichtig bei diesem Peeling: Nicht einwirken lassen und nicht auf empfindlicher Haut anwenden.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mia TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen