Dieses Wochenende wird es in der City feurig

Eine feurige Show erwartet die Besucher dieses Wochenende beim Feuerwehrfest in der City.
Eine feurige Show erwartet die Besucher dieses Wochenende beim Feuerwehrfest in der City.Bild: MA68 Lichtbildstelle
Heiße Action gibt es beim Feuerwehrfest am Hof (City) zu bestaunen. Höhepunkte sind die Einsatzvorführungen, bei denen die Florianis zeigen, was sie drauf haben.
Beim 30. Fest der Wiener Berufsfeuerwehr fahren die Florianis wieder auf, was das Zeug hält. Von 6. bis 8. September zeigen sie ihre zahlreichen Einsatzfahrzeuge und führen deren Gebrauch live vor Publikum vor. Als besonderes Highlight werden beim heurigen Feuerwehrfest ein Taucherrustfahrzeug oder die Fahrzeuge der Loschbereitschaft zu bestaunen sein - diese ruckt zum Beispiel bei einem Zimmerbrand aus. Für Kinder gibt es die Möglichkeit, selbst mit einem Schlauch das "Feuer" zu loschen, mit der Drehleiter von oben einen Blick auf das Fest zu werfen oder die Feuerwehr-Rettungshunde zu streicheln.

Los geht es am Freitag: Ab 8.30 Uhr beginnt der Sicherheitstag der Wiener Schulen mit einer Sicherheits-Ratsel-Ralley der Helfer Wiens, Informationen uber das richtige Verhalten bei Branden und einer Prasentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis.

Offiziell eröffnet wird das traditionelle Feuerwehrfest am Hof dann um 17 Uhr durch Burgermeister Michael Ludwig, Feuerwehrstadtrat Peter Hanke (beide SPÖ) und Branddirektor Gerald Hillinger. Ab 16.30 Uhr spielt die Polizeimusik Wien für ein Platzkonzert auf.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Samstag und Sonntag mit je vier Einsatzvorführungen

Am Samstag und am Sonntag beginnt das Fest jeweils um 10 Uhr. Hohepunkte der Veranstaltung sind vier Einsatzvorfuhrungen ab 11 Uhr. Dabei können die Besucher sehen, wie ein Einsatz bei einem Zimmerbrand, bei einem Verkehrsunfall eines Pkw mit einem Lkw und bei einem Schadstoffeinsatz von einem Gefahrgut-Transport abläuft.

Viel Spannendes gibt es auch von den Sondereinsatzkraften der Berufsfeuerwehr zu erfahren, beispielsweise vom Feuerwehr-Imker oder dem Schadstoffdienst mit speziellen Schutzanzugen.

Auch Polizei und Berufsrettung Wien stellen sich vor

Zusatzlich zu den Vorfuhrungen der Berufsfeuerwehr Wien stellen sich die Einsatzkrafte der Wiener Polizei und der Berufsrettung Wien mit ihren Fahrzeugen und Geratschaften vor und geben Auskunft uber ihre Spezialaufgaben.

Fur Speisen und Getranke wird im Festzelt gesorgt, Freitagabend spielt die Wiener Rock-Band "Wiener Wahnsinn", Samstagabend gibt es dort Livemusik der "68er" (das Line-Up setzt sich aus Feuerwehrleuten zusammen), Beginn ist jeweils um 18:30 Uhr.

Mehr Informationen und zum Programm findest Du online hier. (lok)

Nav-AccountCreated with Sketch. lok TimeCreated with Sketch.| Akt:
Innere StadtNewsWienFeuerwehrStadt Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren