Dikdiks ziehen in Schönbrunner "Tier-WG" ein

Dikdiks - Was klingt wie eine Süßigkeit, ist der Name dieser Zwergantilopen. Süß sind die allerdings auch, denn sie werden nur etwa 45 Zentimeter groß und wiegen ausgewachsen kaum mehr als 6 Kilo. Der Tiergarten Schönbrunn hat am Montag ein Pärchen der Paarhufer einquartiert.

Dikdiks - Was klingt wie eine Süßigkeit, ist der Name dieser . Süß sind die allerdings auch, denn sie werden nur etwa 45 Zentimeter groß und wiegen ausgewachsen kaum mehr als 6 Kilo. Der Tiergarten Schönbrunn hat am Montag ein Pärchen der Paarhufer einquartiert.

Die geringe Größe macht die possierlichen Dikdiks zu begehrter Beute für Raubtiere. "Um Weibchen und Jungtiere vor Feinden zu warnen, pfeifen die Männchen laut durch die Nase. Auf dieses Signal hin verstecken sich alle Tiere der Gruppe blitzartig in Büschen und Sträuchern", berichtete Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

Bei dem Neuzugang handelt es sich um Kirk-Dikdiks, die vor allem in Ostafrika leben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen