Dino-Rettung in "Jurassic World: Fallen Kingdom"

Während einer Werbeunterbrechung beim Super Bowl gab es neue Szenen aus dem kommenden Dinosaurier-Film zu sehen.

Bereits Ende letzten Jahres zeigte Universal Pictures erste Bewegbilder aus dem neuen "Jurassic World"-Film. Dank des Super Bowl-Trailers weiß man nun etwas mehr über die Geschichte, die man erwarten darf.

"Fallen Kingdom" setzt die Geschichte vier Jahre nach dem letzten Teil fort. Isla Nublar ist mit den genetisch modifizierten Dinosauriern bevölkert. Bryce Dallas Howard (Claire Dearing) und Chris Pratt (Raptor-Trainer Owen Grady) nehmen ihre Rollen wieder auf. Diesmal geht es ihnen allerdings darum, die Dinosaurier vor der US-Regierung zu beschützen.

Goldblum und Dern mit dabei?

Auch "Jurassic Park"-Veteran Jeff Goldblum ist wieder als Dr. Ian Malcolm mit an Bord. Er hat außerdem angedeutet, dass auch Laura Dern als Ellie Sattler wieder zu sehen sein könnte.

Am 7. Juni startet "Jurassic World: Fallen Kingdom" in den heimischen Kinos.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltKinoConstantin FilmChris Pratt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen