Diplomat schießt mit Luxus-Mercedes Lenkerin ab

Bild: Leser-Reporter Roman Feiler

Eilig hatte es wohl ein Wiener Diplomat aus Aserbaidschan, als er in der Keplergasse in Wien-Favoriten unterwegs war. An der Kreuzung zur Scheugasse kam es zu einem schweren Unfall.

Der Mercedes S320 schoss laut Augenzeugen mit überhöhter Geschwindigkeit in die Kreuzung und nahm einem schwarzen Opel Corsa die Vorfahrt. Die Fahrzeuge kollidierten, durch die Wucht des Aufpralls ist der Opel schrottreif.

Der Luxus-Mercedes wurde in drei parkende Autos geschleudert und richtete erheblichen Sachschaden an. Die Lenkerin des Opel musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Gegen den Lenker des Diplomatenfahrzeuges wurde Anzeige wegen Körperverletzung erstattet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen