Disco-Besucherin angefahren: 30-Jähriger festgenommen

Die Polizei hat nach der Auto-Attacke auf eine 22-jährige Discobesucherin einen 30-jährigen Verdächtigen festgenommen. Das mutmaßliche Tatfahrzeug wurde sichergestellt.

Die Polizei hat nach der einen 30-jährigen Verdächtigen festgenommen. Das mutmaßliche Tatfahrzeug wurde sichergestellt.
Die Polizei entdeckte noch am selben Tag – zwölf Stunden später und keine 300 Meter weiter – das vermutlich für die brutale Tat verwendete Fahrzeug am Favoritner Gewerbering. Am Pkw konnten zahlreiche Spuren, die laut Kripo vom Unfall stammen dürften, sichergestellt werden. Ein 30-Jähriger wurde festgenommen.

Ob es sich bei dem Verdächtigen um den Lenker handelt, wird nun ermittelt. Die Einvernahmen sollen bis in die Nachtstunden dauern und sich als "sehr schwierig erweisen." Den Fahrer erwartet eine Anklage wegen Mordversuchs. Auf das Fahrzeug kamen die Ermittler, weil sich einige Zeugen am Tatort das Kennzeichen merken konnten.

Club-Besuch endete mit Wahnsinnstat

Der Vorfall trug sich am Sonntag gegen 6.30 Uhr morgens in der Nähe einer "Balkan-Disco" in der Daumegasse zu. Laut Polizei soll ein Clubgast das Opfer im Laufe des Abends immer wieder angesprochen haben, doch die 22-Jährige soll den Mann abgewiesen haben. Besitzer Toni J. weist dies im "Heute"-Gespräch zurück: "Soweit ich weiß, ist im Club nichts passiert. Die Männer dürften nicht bei uns gewesen sein." 

Eines ist sicher: Als die 22-Jährige wegging, soll der Lenker ihr nachgefahren und das Fahrzeug in der Grenzackerstraße auf den Gehsteig gelenkt haben. Die Frau erlitt dabei ein Schädelhirntrauma, ein Trauma der Wirbelsäule und wurde sofort ins Spital gebracht. Die junge Frau schwebt zwar nicht mehr in Lebensgefahr, ist aber noch nicht vernehmungsfähig. Toni J. kennt das Opfer, beschreibt die 22-Jährige als "ladylike" und als "ganz lieb".

 - jetzt Kommentar über die Rache-Aktion lesen!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen