Dominique Meyer sammelt für Oper

Fundraising-Dinner als Weckruf: "Ich freue mich, in diesem wunderbaren Haus arbeiten zu dürfen. Gleichzeitig bin ich traurig über die bauliche Lage", appellierte Staatsoperndirektor Dominique Meyer am Dienstagabend an prominente Unterstützer wie Wolfgang Hesoun.

Fundraising-Dinner als Weckruf: "Ich freue mich, in diesem wunderbaren Haus arbeiten zu dürfen. Gleichzeitig bin ich traurig über die bauliche Lage", appellierte Staatsoperndirektor am Dienstagabend an prominente Unterstützer wie Wolfgang Hesoun.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen