Donald Glovers "Atlanta" erhält eine dritte Staffel

Der US-amerikanische TV-Sender hat am Freitag angekündigt, die preisgekrönte Serie um eine weiter Staffel zu verlängern.

Schauspieler Donald Glover surft weiter auf der Erfolgswelle. Kurz nachdem der neue "Star Wars"-Streifen "Solo" in den Kinos angelaufen ist, wurde die von ihm produzierte TV-Dramedy "Atlanta" für eine dritte Staffel verlängert.

Die von Fans wie Kritikern gleichermaßen hochgelobte Serie, in der Glover auch die Hauptrolle spielt, hat schon zwei Emmys und ebenso viele Golden Globes eingeheimst.

Nick Grand, Präsident von FX, nannte die Serie, die sich um zwei Cousins in der Rap-Szene der Südstaatenmetropole Atlanta dreht, in einem Statement die Verlängerung betreffend "phänomenal" und "herausragend".

Co-Star Zazie Beetz, die zur Zeit in "Deadpool 2" glänzt, sprach schon vor einiger Zeit darüber, dass Glover schon fleißig an Ideen für die dritte Staffel arbeitet.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltSwisscom-TVMusikvideoDonald Glover

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen