Donauspital: HNO-Ambulanz bleibt bis 1. Jänner zu

Bild: Helmut Graf
Wer rund um die Feiertage krank wird, hat es schwer. Viele Ordinationen sind wegen Urlaubs geschlossen. Auch die Ambulanzen reduzieren ihren Betrieb.

Wie "Heute" exklusiv berichtete, bleibt die HNO-Ambulanz des Donauspitals bis inklusive 1. Jänner zu, danach öffnet sie nur noch an Wochentagen.

Die Dermatologie in der Rudolfstiftung ist bis 8. 1., Augenheilkunde und die Urologie im Krankenhaus Hietzing sind bis 1. 1. geschlossen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen