Von Rollo erdrückt

Drama in OÖ! Mäderl (2) nach Unfall reanimiert

In Waldkirchen am Wesen musste am Samstagabend ein zweijähriges Mädchen reanimiert werden. Das Kind wurde unter einem Rollo eingezwängt.

Newsdesk Heute
Drama in OÖ! Mäderl (2) nach Unfall reanimiert
Bei einem Bauernhof in Waldkirchen am Wesen kam es am Samstagabend zu einem Rettungseinsatz.
laumat/Matthias Lauber

Dramatische Szenen am Samstagabend in Oberösterreich! Gegen 18:55 wurde bei einem Bauernhof in Waldkirchen am Wesen ein zweijähriges Mädchen mit schweren Verletzungen entdeckt. Das Kind soll laut "Krone"-Infos von einem Rollo eingeklemmt worden sein. Als es gefunden wurde, soll das Kleinkind nicht mehr geatmet haben.

Ein Team des Notarzthubschraubers "Christophorus 10" konnte das Mädchen reanimieren. Anschließend wurde die Zweijährige in die Kinderklinik nach Linz geflogen. Über den aktuellen Gesundheitszustand ist derzeit nichts bekannt.

Die Bilder des Tages

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>24.07.2024: "Die Pandemie der Ungeimpften war ein Fehler".</strong> Protokolle des Robert-Koch-Instituts (RKI) sorgten vor Wochen für Aufregung. Nun gibt es sie auch ungeschwärzt. <a data-li-document-ref="120049492" href="https://www.heute.at/s/die-pandemie-der-ungeimpften-war-ein-fehler-120049492">Ein Experte schätzt die Brisanz ein &gt;&gt;&gt;</a>
    24.07.2024: "Die Pandemie der Ungeimpften war ein Fehler". Protokolle des Robert-Koch-Instituts (RKI) sorgten vor Wochen für Aufregung. Nun gibt es sie auch ungeschwärzt. Ein Experte schätzt die Brisanz ein >>>
    Screenshot ORF

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein zweijähriges Mädchen musste in Waldkirchen am Wesen reanimiert werden, nachdem es unter einem Rollo eingeklemmt wurde
    • Das Kind wurde von einem Notarzthubschrauber reanimiert und in die Kinderklinik nach Linz geflogen
    • Der aktuelle Gesundheitszustand des Mädchens ist unbekannt
    red
    Akt.