Dreijährige überlebt Fenstersturz unverletzt

Am Montag schrammte ein kleines Mädchen aus Oberösterreich knapp an einer Katastrophe vorbei. Die Dreijährige hatte sich am Klo eingesperrt und weil sie allein nicht mehr herauskam, nahm sie den direkten Weg - durch das Fenster im ersten Stock!

Die Kleine aus dem Bezirk Braunau kletterte gegen 13.15 Uhr aufs Fensterbrett im ersten Stock ihres Elternhauses und plumpste aus dem geöffneten Fenster. Das Mädchen stürzte auf das Carport und fiel schließlich auf eine Wiese.

Die besorgten Eltern holten sofort den Doktor, doch der Gemeindearzt konnte keine Verletzungen feststellen. Die Dreijährige wurde aber zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert, teilte die Polizei-Pressestelle Oberösterreich am Dienstag mit.

APA/red.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen