Drogendealer bei Konsum in Wiener Park festgenommen

Bereitschaftseinheit der Polizei (Symbolfoto)
Bereitschaftseinheit der Polizei (Symbolfoto)Bild: Sabine Hertel
In Wien-Landstraße entdeckten Polizisten, wie ein Mann und eine Frau Drogen konsumierten. Kurz danach klickten die Handschellen für den Dealer.

Polizisten der Bereitschaftseinheit Wien wurden am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf einen Mann und eine Frau aufmerksam, die auf einer Parkbank bei der Maiselgasse offensichtlichen Suchtgift konsumieren wollten. Als die beiden die Polizisten bemerkten, versuchte der Mann zu flüchten, wurde jedoch kurz danach von den Beamten angehalten.

Bei dem Angehaltenen, einem 32-jährigen iranischen Staatsangehörigen, wurden 23 Plastiksäckchen mit Heroin und einige Tabletten sichergestellt – er wurde sofort festgenommen. Die Frau, eine 21-jährige österreichische Staatsbürgerin, hatte etwas mehr Glück, sie wurde letztendlich auf freiem Fuß angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienLandstraßeDrogenPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen