Drogendealer in Mödling festgenommen

Wegen Handels mit Heroin und Kokain ist am Freitag in Mödling ein 26-Jähriger festgenommen und in der Folge in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert worden.

Wegen Handels mit Heroin und Kokain ist am Freitag in Mödling ein 26-Jähriger festgenommen und in der Folge in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert worden.

Dem Mann wird nach Angaben der Sicherheitsdirektion vom Montag zur Last gelegt, seit April in der Bezirksstadt gedealt zu haben. Der Beschuldigte habe sich geständig gezeigt. Die Erhebungen zu Abnehmern waren noch nicht abgeschlossen.

Der beschuldigte Nigerianer soll den Ermittlungen zufolge "zumindest 30 Gramm Heroin und ca. 15 Gramm Kokain" gewinnbringend verkauft haben. Er gab an, pro Gramm 30 bzw. 80 Euro verlangt zu haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen