Drogenkuriere mit einem Kilo Kokain erwischt

Beamte des LKA Wien konnten insgesamt fast 1 kg Kokain mit einem Verkaufswert von ca. 1 Million Euro sicherstellen.
Beamte des LKA Wien konnten insgesamt fast 1 kg Kokain mit einem Verkaufswert von ca. 1 Million Euro sicherstellen.Bild: LPD Wien
Nach einem Tipp schlugen die Beamten der Wiener Suchtgift-Streife zu. Die beiden Verdächtigen sollen internationale Drogenkuriere sein.

Beamte des LKA Wien, Außenstelle West, konnten gestern im Rahmen einer Suchtgift-Streife zwei in Österreich und international tätige Drogenkuriere festnehmen. Es wurde insgesamt fast ein Kilo Kokain mit einem Verkaufswert von circa einer Million Euro sichergestellt.



Gegen 18 Uhr erhielt die Polizei die Information, dass ein als Drogenkurier bekannter 31-jähriger Mann, der als Großverteiler für den Raum Salzburg/Pongau fungiert, in Wien eine Lieferung entgegen nehmen soll.

Bei den darauffolgenden Observationen einschlägiger afrikanischer Lokalitäten am Wiener Gürtel konnte das Auto des Mannes und schließlich auch er selbst lokalisiert werden. Im Auto fanden die Beamten Bodypacks mit ca. 180 Gramm Kokain, der 31-Jährige wurde festgenommen. Der Mann war im Begriff, in Begleitung einer Frau und drei kleinen Kindern nach Salzburg zurückzufahren.

Festnahme am Matzleinsdorfer Platz

Sofortige weitere Ermittlungen ergaben, dass dieses Kokain von einem international tätigen, zweiten Drogenkurier kurz zuvor in einem Hotel am Matzleinsdorfer Platz übernommen worden war. Der tatverdächtige 33-Jährige wurde dort festgenommen, in seinem Gepäck befanden sich noch ca. 770 Gramm Kokain. Der in Spanien lebende Kurier war aus Madrid nach Wien gekommen.



Beide Männer befinden sich in Haft. Dem 31-jährigen mutmaßlichen Drogenlieferanten für den Bereich Salzburg/Pongau können derzeit vier Drogenlieferungen seit Februar 2018 von mindestens 500 Gramm Kokain zugeordnet werden.



Bei der Aktion wurde neben der erheblichen Menge an Kokain auch etwa 1.100 Euro an Bargeld sichergestellt.

Die Bilder des Tages

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Christine NeubauerGood NewsWiener WohnenDrogen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen