Dschungel-Gigi: "Wenn ich kacke, gehen meine Vitamine"

Dschungelcamp-Gigi macht seine Verdauung zu schaffen. 
Dschungelcamp-Gigi macht seine Verdauung zu schaffen. RTL
Die deutsche Kult-Realityshow "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" ist voll im Gange. Kandidat Gigi spricht jetzt über seine Verdauung. 

Freitagabend (RTL, ab 21.30 Uhr) ist es so weit: Zur Halbzeit fliegt der oder die erste Kandidatin aus dem australischen Dschungel. Aus zwölf werden elf, die dann weiter um die Dschungelkrone kämpfen, bis der nächste seine Dschungelpritsche räumen muss.

Kandidat Gigi (24) trägt sein Herz auf der Zunge. Nach dem frühmorgendlichen Erwachsen sucht er den Gang zur Toilette. "Boa, ich muss wieder kacken", merkt der deutsche Trash-TV-Liebling mit italienischen Wurzeln. "Ich hab doch gestern schon gekackt", erinnert er sich. Währenddessen wundert sich Campbewohnerin Djanina Rowe, warum ihre Lippen so geschwollen sind. Nein es ist nicht die Überdosis Hyaluron, die ihr vom Beauty-Doc injiziert wurde. Schuld an ihrer Schwellung sei einzig und allein die Zahnpasta. Kandidatin Verena Kerth pflichtet bei: "Ich kann kaum putzen, weil es so brennt." 

Gigi ist sich uneins, ob er den Gang zur Toilette wirklich vollziehen soll. "Ich hab gestern gekackt, ich muss nochmal". Cecilia ermutigt ihn: "Ja geh, glaub mir, das ist das Beste". "Nein, weil sonst nehm ich mehr ab und dann gehen meine Vitamine raus, wenn ich jetzt kacke gehen meine Vitamine raus", ist Gigi besorgt. "Du laberst totalen Bullshit", endet Cecilia diese qualitative Unterhaltung. 

VIP-Bild des Tages 

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account fl Time| Akt:
SPC_TITLERTL+Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!DschungelcampStarRealitystar

ThemaWeiterlesen