Evelyn hatte bei fast jedem Voting die Nase vorne

Die 30-jährige Blondine stand beim Publikum schon lange vor dem Finale extrem hoch im Kurs.
Am Samstagabend wurde Evelyn Burdecki zur neuen Dschungelkönigin gekrönt. Das liebenswerte TV-Sternchen setzte sich in mehr als zwei Wochen im Camp bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" gegen elf Mitkandidaten durch.



Wie sehr die Blondine beim Publikum beliebt war, zeigen die Voting-Zahlen, die RTL nun veröffentlicht hat. Nur bei zwei von insgesamt elf Publikumsvotings rangierte die 30-Jährige nicht auf Platz eins der Zuschauergunst. Die Grafik unten zeigt die prozentuelle Aufteilung der Zuschauerstimmen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Dschungelcamp 2019 - Das Finale

(baf)



Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandTVStarsEvelyn BurdeckiDschungelcamp

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren