Dschungelcamp: Es knistert weiter zwischen Gina-Lisa...

Je länger die Kandidaten im Dschungelcamp unter sich sind, desto heftiger fliegen im Moment die Funken zwischen Alexander "Honey" Keen und Gina-Lisa Lohfink. Bei einer gemeinsamen Feuerwache sind sich die beiden sehr nahe gekommen. Es sollte nicht mehr lange dauern, ehe da etwas gehen könnte.

Je länger die Kandidaten im Dschungelcamp unter sich sind, desto heftiger fliegen im Moment die Funken zwischen Alexander "Honey" Keen und . Bei einer gemeinsamen Feuerwache sind sich die beiden sehr nahe gekommen. Es sollte nicht mehr lange dauern, ehe da etwas gehen könnte.

 

Am Lagerfeuer erzählte Honey zu später Stunde von seinem Studium und den diversen Auslandsaufenthalten, die damit verbunden waren. Gina-Lisa zeigte sich davon völlig beeindruckt und nannte ihr Gegenüber den "wahren Bachelor".

Dann sprachen die beiden schon an das nächste Promi-Reality-Format. Gegenseitig neckten sie sich, wer denn beim "Perfekten Promi-Dinner" gewinnen werden wird. 

Honey wurde danach zum ersten Mal "handgreiflich". Zärtlich wischte er Gina-Lisa mit dem Daumen einen schwarzen Punkt vom Kinn. Sie strahlte ihn dabei ganz selig an.

Die knisternde Spannung war in dem Moment zum Greifen nahe. Ob sich das Verhältnis zwischen Gina-Lisa und Honey nun ändern wird, da Florian Wess ins Base Camp gezogen ist, wird sich zeigen. Denn der ist ein Busenfreund von Gina-Lisa und gleichzeitig Dschungel-Erzfeind von Honey.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen