Dschungelstar Jay Khan hat OP "gut" überstanden

Bild: keine Quellenangabe

Der ehemalige Dschungel-Promi Jay Khan schockte seine Fans, als er vor ein paar Tagen von sich ein Bild aus dem Spital auf seiner Facebook-Seite postete. Nun wurde er operiert und muss auf der Intensivstation überwacht werden. Doch es soll ihm den Umständen entsprechend gut gehen.

Der ehemalige . Nun wurde er operiert und muss auf der Intensivstation überwacht werden. Doch es soll ihm zum Glück den Umständen entsprechend gut gehen.

"Da geht man nichtsahnend zum Hausarzt wegen Atembeschwerden, und prompt liegt man eine Stunde später auf dem OP Tisch aufgrund einer riesen Pneumothorax, die sich auf der rechten Lunge gebildet hat...", schrieb Jay Khan vor einigen Tagen auf seiner Facebook-Seite.

Zustand verschlechterte sich

Da sich sein Zustand verschlechtert hatte, musste der Dschungel-Star operiert werden. "Jay hat die Operation "gut" überstanden. Er muss jedoch die nächsten zwei Tage auf der Intensivstation zur Überwachung bleiben, für den Fall das es doch noch einmal zu Komplikationen kommt. Wir hoffen, dass nun dieser Albtraum endlich ein Ende hat", steht auf seiner Internet-Seite.

Man darf also hoffen, dass Jay Khan bald wieder über den Berg ist.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen