DSDS-Kevin zu Katharina – "Ich dachte, du bist fake"

Katharina kann es nicht fassen: Sie ist schon wieder eine Runde weiter!
Katharina kann es nicht fassen: Sie ist schon wieder eine Runde weiter!TVNow
In der vergangenen Folge "DSDS" geriet Katharina mit Kandidat Kevin aneinander. 

Und schon wieder wollte "DSDS"-Kandidatin Katharina das Handtuch werfen! Sie meinte in der Show, dass die anderen Teilnehmer sie mobben würden. Nach einem Gespräch mit Jurorin Maite Kelly entschloss sich Katharina aber doch dazu, zu bleiben.

"Ich stehe hier und kämpfe"

Dann geriet sie auch mit ihrem Mitstreiter Kevin, mit dem sie eine Weile eigentlich ganz gut klar kam, aneinander. Sie behauptet, er habe über sie gelästert. "Ich bin die Einzige, die hier noch real ist. Ich bin die, die hier Schmerzen hat. Und ich steh hier und kämpfe. Ich bin ehrlich und das wird hier als unehrlich bezeichnet?", schimpft sie.

Katharina will sich mit Kevin nicht versöhnen

Kevin gibt zu, dass er anfangs seine Probleme mit ihr hatte. "Ich dachte, du wärst voll fake. Aber dann habe ich mit Marvin geredet und habe herausgefunden, dass du eigentlich gar nicht so fake bist, wie du tust", verteidigt er sich. Doch Katharina will nichts davon wissen. Zu RTL meint sie nachher: "Kevin ist so ein Mensch, dem du aufs Maul geben willst, wenn du ihn siehst".

Zur einer Versöhnung kam es am Ende zwischen den beiden nicht. Kevin ist sich mittlerweile sicher: "Katharina treibt ein Spiel!" 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DSDS

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen