DSDS-Star ist Papa geworden: "Er kam 5 Wochen zu früh"

Daniel Lopes nahm an der ersten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" teil. 
Daniel Lopes nahm an der ersten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" teil. imago images
TV-Star Daniel Lopes verkündete auf Instagram die Geburt seines Sohnes. Der Kleine kam fünf Wochen zu früh auf die Welt. 

Überraschende Neuigkeiten von Daniel Lopes ("DSDS", "Goodbye Deutschland"): Sein Sohn hat bereits das Licht der Welt erblickt –fünf Wochen zu früh. Doch keine Sorge: Es geht ihm gut.

Lopes und seine Frau haben "sehr gelitten"

Der 43-Jährige bestätigte die guten Nachrichten in seiner Instagram-Story: "Ihm geht's gut, ich bin halt überglücklich". Er gibt aber zu, "sehr gelitten zu haben". Ravi kam "einen Monat und eine Woche" zu früh auf die Welt, also in der 35. Woche. Etwas traurig finde er nun, dass der Kleine noch nicht bei seiner Mama sein kann. 

"Aber Gott ist so groß und ihm geht's super. Er ist ein gesundes Kind und wir sind überglücklich darüber, dass alles so geklappt hat. Ich bin wirklich sehr dankbar darüber", so der Sänger. Lopes' Frau Magna ist wohlauf. Der Musiker hat bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung.

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen