"Du H***nsohn": Shindy beleidigt Fan auf Konzert

Der deutsche Rapper Shindy ist aktuell auf der Erfolgswelle und auf großer Tour durch Deutschland und Österreich. Bei einem Stopp kam es nun zu einem unschönen Zwischenfall.
Die Hallen, in denen Shindy rappt, werden aktuell immer größer. In Hannover kamen 6.000 Fans zum Konzert. Jedoch scheinen hin und wieder ein paar der Zuhörer im Publikum über die Stränge zu schlagen.

Bei der Show im Norden Deutschlands warf ein Fan einen Becher in die Menge. Shindy bekam die Aktion mit und baute sie umgehend in seinen Song "31. Dezember" ein. So lautete plötzlich eine Zeile: "Hoffentlich landet dieser Becher bei deiner Mutter in der F**** zu H****sohn".



CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Im Anschluss rappte er einfach weiter, als ob nichts gewesen wäre. Das Publikum feierte den spontanen Freestyle und jubelte dem Chart-Rapper zu. Am 23. Februar kommt Shindy übrigens nach Wien ins Gasometer. Hoffentlich können sich seine Fans hier benehmen.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
HannoverNewsMusik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren