Dwayne Johnson doppelt muskulös auf Instagram

The Rock präsentiert stolz seine massiven Oberschenkel. "GQ" zeigt lieber seine Bauchmuskeln.
Dwayne "The Rock" Johnson ist nicht nur (laut "Forbes") der derzeit bestbezahlte Schauspieler der Welt, sondern auch ein eifriger Nutzer der sozialen Medien. Kaum ein Tag vergeht ohne eine kleine Botschaft des Superstars.

Sein neuestes Instagram-Bild zeigt Johnson in seinem natürlichen Habitat: Dem Fitnesscenter. Dort kuschelt der 45-Jährige nicht nur mit einer Kette, sondern spannt auch kräftig seine immensen Oberschenkel an. Die wichtigste Frage, die sich bei diesem Goto stellt, beantwortet The Rock gleich selbst: "Ich trainiere nicht nackt. Ich trage dicke Trainings-Shorts, die meine Oberschenkel oben rutschen, wenn sie beansprucht werden."



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Von den Beinen zum Bauch

Auch "GQ" postete vor Kurzem ein sehenswertes Bild von Dwayne Johnson. "Was man heute tragen soll: Ein Urlaubshemd für die Arbeit und danach", so der Kommentar dazu. Das Foto zeigt den Schauspieler hinter einer Theke bei der Getränkeausgabe. Nicht zugeknöpft gewährt das Hemd einen Blick auf den Sixpack des Schauspielers.





Im Kino ist Dwayne Johnson wieder Ende des Jahres zu sehen. "Jumanji: Willkommen im Dschungel" startet am 22. Dezember 2017 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsKinoDwayne Johnson

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen