Tochter von The Rock wird Profi-Wrestlerin

Simone Johnson tritt in die Fußstapfen ihres Vaters. Sie wurde als Profi-Wrestlerin von der WWE unter Vertrag genommen
Am Montag gab die WWE ("World Wrestling Entertainment Inc.") bekannt, dass man die 18-Jährige bereits unter Vertrag genommen hat. Im Performance Center von Orlando trainiert Simone bereits für ihr Debüt.



"Es bedeutet mir sehr viel. Meine Familie hat eine sehr enge Verbindung zum Wrestling - ich bin dankbar, dass ich jetzt die Möglichkeit habe, dieses Erbe weiterzuführen", freut sich Simone über den Einstieg ins Profi-Wrestling. Sowohl ihr Vater, Hollywood-Star Dwayne "The Rock" Johnson, als auch ihr Großvater Rocky Johnson, waren gefeierte Wrestler.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Papa Dwayne ist total stolz auf seine Erstgeborene. "Trag unseren Familiennamen mit Stolz", schrieb er zu einem Foto, das ihn mit Simone zeigt.

Jahrelange Vorbereitung

Wann die 18-jährige Sportlerin ihr Debüt im Ring geben wird, ist noch nicht bekannt. Normalerweise werden junge Talente erst über mehrere Jahre auf ihren ersten öffentlichen Kampf vorbereitet.

VIP-Bild des Tages



Nav-Account heute.at Time| Akt:
USAStarsWrestlingDwayne JohnsonWrestling

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen