Dwayne Johnson wandert für "Fast 8" ins Gefängnis

Dwayne "The Rock" Johnson wandert ins Gefängnis! In "Fast 8", dem achten Teil der "Fast and Furious"-Reihe wird der hünenhafte Actionstar in einen orangefarbenen Sträflingsstrampler gesteckt. Auf Instagram postete Johnson ein Bild von sich in Häf'n-Montur.

Dwayne "The Rock" Johnson wandert ins Gefängnis! In "Fast 8", dem achten Teil der "Fast and Furious"-Reihe wird der hünenhafte Actionstar in einen orangefarbenen Sträflingsstrampler gesteckt. Auf Instagram postete Johnson ein Bild von sich in Häf'n-Montur.
 




 


Ein von therock (@therock) gepostetes Foto am 11. Jul 2016 um 8:14 Uhr




Seit (2011) ist Dwayne Johnson Teil der "Fast and Furious"-Familie. An der Seite von Vin Diesel ist er auch im neuen Film der Reihe als (ehemaliger?) FBI-Agent Luke Hobbs zu sehen.

Neben Diesel und Johnson werden unter anderem auch Tyrese Gibson, Jason Statham, Kurt Russell, Eva Mendes und Michelle Rodriguez in "Fast 8" mitwirken. Oscar-Preisträgerin ; F. Gary Gray führt Regie.

"Fast 8" startet im April 2017 in den österreichischen Kinos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen