E-Autos laden sich während der Fahrt auf

Elektroautos sollen künftig über eine Spur auf der Straße geladen werden können.
Elektroautos sollen künftig über eine Spur auf der Straße geladen werden können.Julian Stratenschulte / dpa / picturedesk.com
An einer US-Universität arbeitet ein Team daran, Energie an E-Autos zu "funken" und den Fahrern so das Laden an einer Ladestation zu ersparen.

Stellen Sie sich vor, Sie düsen über die Autobahn, der Akku ist fast leer. Eine Ladestation suchen? Nicht, wenn es nach Khurram Afridi von der Cornell-Universität im US-Bundesstaat New York geht. Er und sein Team arbeiten an einer Technik, die Energie höchst effektiv an Autos "funkt".

Dazu sollen auf Autobahnen Ladespuren geschaffen werden, in die Metallplatten samt Elektronik eingelassen sind. Braucht ein Fahrer Strom, wechselt er auf diese Spur, sobald er genug hat, geht's zurück auf die Hauptfahrspur. Laut Entwicklern könnte das System in fünf Jahren marktreif sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
AutoUmweltVerkehrElektroauto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen