E-Bike-Fahrer von Traktor angefahren

Ein E-Bike-Fahrer wurde von einem Traktor erfasst. (Symbolfoto)
Ein E-Bike-Fahrer wurde von einem Traktor erfasst. (Symbolfoto)Bild: iStock
Ein 63-jähriger Salzburger befindet sich mit schweren Verletzungen im Spital, nachdem er von einem Traktor erfasst wurde.

Wie die Landespolizeidirektion Salzburg mitteilt, wurde am Dienstagnachmittag ein 63-jähriger Salzburger, der mit seinem E-Bike in der Nähe von Leogang unterwegs war, von einem Traktor angefahren.

Der Lenker der Zugmaschine dürfte den Radler in einer Rechtskurve übersehen haben, die beiden krachten daraufhin zusammen.

Der 63-Jährige wurde notversorgt und mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Zell am See geflogen. Über seinen aktuellen Gesundheitszustand ist nichts Näheres bekannt.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LeogangGood NewsSalzburger FestspieleUnfallE-Bike

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen