Ed Sheeran: Baby für den Sänger?

Ed Sheeran (25), der aktuell in einer Beziehung mit seiner ehemaligen Schulfreundin Cherry Seaborn steckt, hat zugegeben, dass er seit dem letzten Jahr Vater werden möchte und sich nun bereit für Nachwuchs fühle.

 (25), der aktuell in einer Beziehung mit seiner ehemaligen Schulfreundin Cherry Seaborn steckt, hat zugegeben, dass er seit dem letzten Jahr Vater werden möchte und sich nun bereit für Nachwuchs fühle.

Auf die Frage, ob er sich vorstellen könnte, in Zukunft Vater zu werden, antwortete der 'Castle on the Hill'-Sänger: "Und wie! Seit dem letzten Jahr will ich unbedingt Vater werden. Ich bin bereit! Lasst uns losziehen, kleine Tour-Bus-Babies! Kleine, dicke, mollige Babies, die nur herumrennen."

Und der rothaarige Sänger setzte noch eine überraschende Meldung drauf: So sagte der Musiker, der gerade von einer einjährigen Pause vom Musikgeschäft zurückgekehrt ist: "Wenn sie vier oder fünf sind und in die Grundschule gehen, bin ich raus. Ich glaube Bruce Springsteen nahm sich eine große Auszeit, als seine Kinder zur Schule gingen. Ich glaube so werde ich das auch machen. Ich möchte dann ein kleines Studio auf dem Land errichten und neue Künstler zu mir einladen."

So plauderte der "Shape of You"-Interpret ebenfalls aus, dass er sich mit der Hockey-Spielerin Cherry, mit der er seit 2015 zusammen ist, vorstellen könnte, eine Familie zu gründen.

Im Interview mit "Apple Music's Beats 1 Radio" sagte er nämlich auch, dass ihm die Pause auch in Sachen Liebe weiterhalf: "Das war das erste Mal, dass ich genug Zeit hatte, mich wirklich richtig zu verlieben. Ich bin Rotschopf und Ire, von daher gehe ich immer sehr leidenschaftlich in Beziehungen. Aber dann gehe ich auf Tour für anderthalb Jahre und alles ist versaut."

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen