Buben produzieren kein Blut, Spender gesucht

Efe (2) und Leonhard (20 Monate) brauchen eine Stammzellenspende. Sie leiden an Thalassämie major: Ihre Körper produzieren kein Blut. Ohne Therapie verläuft Krankheit tödlich.
Der gemeinnützige Verein "Geben für Leben" hat schon oft Menschen helfen können: Im Jahr 1998 gegründet, wurden bislang 52862 Typisierungen durchgeführt und 69 Spender gefunden.

Auf einen Spender hofft nun auch dringend der zweijährige Efe Barda aus Dornbirn/Vorarlberg. Er leidet an Thalassämie major, das bedeutet, dass sein Körper kein Blut produziert. Aus diesem Grund benötigt er eine Stammzellenspende.

Die netdoktor-Experten erklären: Das ist "Thalassämie major" >>

In der Ortsstelle des Roten Kreuzes Mürzzuschlag (Steiermark) findet eine Typisierungsaktion statt, nämlich am 26. Mai von 10 bis 16 Uhr. Als Spender kommen gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren infrage, die mindestens 50 Kilogramm wiegen.

Thalassämien sind Anämien, die durch eine Fehlbildung und einen gesteigerten Abbau der roten Blutkörperchen verursacht sind. Sie werden autosomal dominant vererbt und treten vor allem im Mittelmeerraum, im vorderen Orient und bei der afrikanisch-stämmigen Bevölkerung auf. Gemeinsam ist ihnen ein genetischer Fehler in der Zusammensetzung des roten Blutfarbstoffes (Hämoglobin). Dadurch kommt es zu einem verminderten Hämoglobingehalt der roten Blutkörperchen sowie zu einem vermehrten Abbau derselben (vor allem in der Milz).
+++ Bitte teilen Sie diesen Artikel +++

CommentCreated with Sketch.22 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.




Dramatisch ist derzeit auch der Fall des 20 Monate alten Leonhard aus dem Burgenland. Auch er braucht dringend eine neue Stammzellentherapie. Wie auch Efe hatte er bereits eine erste Stammzellentransplantation, leider konnte aber seine Krankheit nicht besiegt werden. Für ihn findet die nächste Typisierungsaktion am 26. Mai in Landegg (2486) bei der Freiwilligen Feuerwehr statt:



(Red)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsKrankheit