Ehe-Aus bei "Blümchen" Jasmin Wagner

Schluss mit "Herz an Herz"? Die Ehe von Sängerin Jasmin Wagner alias "Blümchen" ist nach fünf Jahren offenbar gescheitert.

Wie die "Bild" berichtet, soll die Sängerin (40, "Herz an Herz") schon vor etwa einer Woche aus der gemeinsamen Wohnung mit Unternehmer Frank Sippel (48) ausgezogen sein. Das Paar war seit knapp zehn Jahren zusammen, 2015 hatten sich die beiden das Ja-Wort gegeben.

Allein im Urlaub

"Nach all den Jahren haben sich die beiden auseinandergelebt. Jasmin ist immer mehr ihren Weg gegangen und Frank den seinen. Jetzt ging es nicht mehr", berichtet ein enger Freund der "Bild". Die Sängerin soll bereits zuvor alleine - ohne ihren Ehemann - in den Griechenland-Urlaub geflogen sein.

Jasmin Wagner, die in den 1990er-Jahren als "Blümchen" zahlreiche Charts-Erfolge sammelte und im Vorjahr im Duett mit David Hasselhoff ein Sommerhit-Comeback feierte (Videos siehe unten), ist inzwischen in die zweite Wohnung des Paares nach Hamburg gezogen.

Auf Nachfrage von "Heute" war das Management von Jasmin bislang nicht zu erreichen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
TrennungScheidungPromi-ScheidungMusikMusikvideoDavid Hasselhoff

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen