Ehemaliger NBA-Profi stirbt mit nur 26 Jahren

Caleb Swanigan (l.)
Caleb Swanigan (l.)imago Images
Tragödie in den USA! Caleb Swanigan ist tot. Der ehemalige Basketballstar wurde nur 26 Jahre alt. Fans reagieren geschockt.

Die Sportwelt trauert um Caleb Swanigan. Der US-Amerikaner galt einst als großes Basketball-Talent, schaffte es sogar in die NBA. Jetzt ist der ehemalige Athlet tot. Sein Ableben wirft viele Fragen auf.

Die Familie von Swanigan hat bestätigt, dass der Ex-Profi in einem Krankenhaus in Fort Wayne im US-Bundesstaat Indiana gestorben ist.

Tragisch: Er wurde nur 26 Jahre alt.

Über die Todesursache wurden noch keine Details bekanntgegeben. Die Gerichtsmedizin von Allen County spricht von natürlichen Umständen.

Swanigan wurde 2017 von Portland an 26. Stelle gedraftet. Nach dem kurzen Wechsel nach Sacramento wechselte der Power Forward 2020 zu den Trail Blazers zurück. Bei den beiden Stationen brachte er es insgesamt auf 75 Einsätze in der besten Basketballliga der Welt.

Die Reaktionen auf sein Ableben fallen schockiert aus. Swanigans ehemaliges College-Team der Purdue-Uni schreibt: "Wir sind am Boden zerstört. Unsere Gedanken und Gebete gehen an Caleb Swanigans Familie und Freunde. Die Welt hat letzte Nacht eine sanfte Seele verloren."

NBA-Klub Portland gibt bekannt: "Unser Herz ist gebrochen nach dem Tod unseres Ex-Spielers Caleb Swanigan."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Sportmix

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen