Ein neuer TV-Sender startet heute durch

Bild: kabeleinsdoku.at
Ein neuer TV-Sender für Österreich startet! Der neue Free-TV-Sender "kabel eins Doku Austria" von ProSiebenSat.1 Puls 4 geht am Donnerstag (22.9.) auf Programm und verspricht ein einzigartiges Angebot an Dokumentationen - von Geschichte über Real Crime bis zu Natur und Technik.


Ein neuer TV-Sender für Österreich startet! Der neue Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 Puls 4 geht am Donnerstag (22.9.) auf Programm und verspricht ein einzigartiges Angebot an Dokumentationen - von Geschichte über Real Crime bis zu Natur und Technik. 

"Rund um die Uhr Dokumentationen und Reportagen unterschiedlichster Programmfarben, international erfolgreiche Formate in deutschsprachiger Erstausstrahlung", so wird der neue Sender beschrieben. 

Exklusives Programm

Für das laufende Jahr erwarb der Sender über 630 Stunden neues Lizenz-Programm, davon rund 75 Prozent Free-TV-Premieren und deutschsprachige Erstausstrahlungen. Am ersten Sendetag von kabel eins Doku feiert die Doku-Reihe "Der Wilde Westen - Die wahre Geschichte" von und mit Hollywood-Legende (20.15 Uhr) Premiere. Weiteres Start-Highlight ist das mit vier Emmys ausgezeichnete Format "Anthony Bourdain - Kulinarische Abenteuer".

Neben zahlreichen Dokus gibt es werktäglich, ab 18.00 Uhr, fünf 4NEWS-Updates auf dem neuen Dokusender "kabel eins Doku Austria".

So funktioniert's: Der Sendersuchlauf kann ab sofort stattfinden, um beim Start von "kabel eins Doku Austria" am 22. September dabei zu sein. Empfangbar ist der Sender via Kabel und Satellit ASTRA.

Empfangsdaten:

Satellit: Astra 19,2°Ost

Frequenz: 11.671 MHz

Transponder: 1.031

Polarisation: Horizontal (H)

Symbolrate: 22000 MS/s

FEC / Fehlerrate: 2/3

---

Programmplatz 129 bei UPC

Programmplatz 20 bei A1 TV

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen