Ein Urlaub, an den man noch gerne und lange denken wird

Der unbezahlbare Ausblick aus dem Hotelzimmer im Courtyard by Marriott Linz.
Der unbezahlbare Ausblick aus dem Hotelzimmer im Courtyard by Marriott Linz.@ Florian K.
"Heute" stellt die Sieger der Verlosung "Gewinne einen Wochenendtrip für 2" vor: das Gewinnerpaar Florian und Laura genoss seinen Kurzurlaub in Linz.

Im vergangenen Winter hat die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit "Heute" ein exklusives Gewinnspiel auf die Beine gestellt und unseren LeserInnen fantastische Preise zur Verfügung gestellt; einerseits um die von der Pandemie besonders hart betroffenen Branchen zu unterstützen, andererseits um den Menschen im Land eine Freude zu machen und Zuversicht zu schenken.

Fantastische Wochenendtrips für Zwei

Verlost wurden insgesamt 27 Wochenendtrips für je 2 Personen, wobei aus jedem Bundesland jeweils drei Gewinner kamen. Das Gewinnpaket beinhaltete einen feinen Wochenendtrip für Zwei in die jeweilige Bundesland-Hauptstadt, zwei Übernachtungen in einem gehobenen Hotel, einen Friseurbesuch, einen Kosmetik- oder Massagetermin, großzügiges Shopping-Budget sowie zwei Abendessen in einem Haubenrestaurant.

Endlich wieder Urlaub nach langer Pause

Von 18. bis 20. Juni weilten Florian und Laura in der oberösterreichischen Hauptstadt Linz im Hotel Courtyard by Marriott Linz. Die Teilnahme an der Verlosung hat sich für beide auf jeden Fall ausgezahlt: "Wir haben den Urlaub sehr genossen! Es war mal etwas anderes nach dieser langen Corona-Pause. Auch der Hotelaufenthalt war etwas Besonderes, da wir diesen schon so lange nicht mehr hatten", so Florian. 

Nach dem Check-in im Hotel stand am Freitagabend schon das erste Abendessen auf dem Programm: Im Promenadenhof ließen sich Florian und Laura die Haubenküche des Restaurants schmecken und genossen den aufmerksamen Service des engagierten Teams. 

Am meisten gefreut haben sich die beiden auf ein entspanntes Wochenende und natürlich das gute Essen. Der Aufenthalt in Linz brachte wieder zum Vorschein, was so lange vermisst wurde: "Dieser Wochenendtrip fühlte sich (fast) so an, als ob alles wieder beim Alten wäre. Es war sehr schön, im Hotel, im Restaurant, bei der Massage und beim Friseur so verwöhnt zu werden." 

Start in den Tag mit Wohlfühlbehandlungen

Der zweite Urlaubstag begann, wie man sich das wohl nur wünschen kann: Mit einem Friseur- bzw. Massagetermin. Während Florian im Salon "Massage im Zentrum" eine klassische halbstündige Massage genoss, legte Laura ihre Haarpracht in die Hände des Friseur Vogl-Teams.

So rundum entspannt und doch wieder energiegeladen unternahm das Gewinnerpaar eine Sightseeing- und Shopping-Tour durch die Linzer Innenstadt, bei der auch dank des großzügigen Shopping-Budgets nach Herzenslust eingekauft werden konnte. 

Einen würdigen Abschluss des Wochenendtrips gab es beim zweiten Abendessen, dieses Mal in der "Herbersteins Schlossbrasserie". Vom Linzer Hauptplatz gut zu Fuß erreichbar, belohnt das Restaurant seine Gäste mit einer feinen Küche mit französischen Akzenten sowie einem zauberhaften Ausblick.

Da überrascht es nicht, dass dieser Wochenendtrip noch sehr lange in guter Erinnerung bleiben wird: "Wir werden uns bestimmte noch lange und gerne an dieses wunderschöne Wochenende erinnern. Es hat uns einfach alles sehr gut gefallen!"

@ WKÖ

Reisen gesponsert von der WKÖ, durchgeführt von Mondial GmbH & Co. KG

Nav-Account ib Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspiel