Einbrecher hatten ausgerechnet Gerichtsgebäude im Vi...

Bild: Justiz

Coup in Gericht Schwechat: Alle wollen eher hinaus, ein oder mehrere Täter wollten aber unbedingt hinein. Unbekannte brachen in der Nacht auf Mittwoch ins Bezirksgericht Schwechat ein. Die Eindringlinge kamen über ein Fenster.

Sie brachen im Inneren des Amtsgebäudes über zehn Türen auf. Der Sachschaden ist dementsprechend hoch, die Beute noch unbekannt. Das Landeskriminalamt Niederösterreich nahm die Ermittlungen auf.

Übrigens: Es war nicht der erste Einbruch ins Schwechater Gerichtsgebäude: Bereits  im Jahr 2015 war dort eingebrochen worden .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen