Einbruch in Klein-Lkw am Halloween-Abend

Bild: Fotolia

Zwei Polizisten entdeckten am Sonntag kurz vor 23 Uhr mehrere Baustellenutensilien, darunter eine Leiter, eine Bohrmaschine sowie einen Kübel mitten auf der Laaer-Berg-Straße in Wien Favoriten. Plötzlich sprang ein Unbekannter aus einem aufgebrochenen Klein-Lkw und ergriff die Flucht.

Sofort nahmen die Beamten die Verfolgung auf und holten den 24-Jährigen rasch ein. Der junge Mann war in den Klein-Lkw eingebrochen, hatte von einem anderen Fahrzeug eine Kennzeichentafel gestohlen und das hinter dem Laster geparkte Fahrzeug beschädigt.

In seinem Besitz befand sich außerdem eine kleine Menge Marihuana. Der Verdächtige wurde festgenommen. Laut seinen Angaben handelte es sich bei der Aktion um einen Halloweenscherz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen