Einbruch in Wiener Villa: 250.000  Belohnung

Nachdem im August bei einem Einbruchsdiebstahl in eine Nobelvilla in Wien-Hietzing 71 Gemälde gestohlen wurden (Heute.at hat berichtet), hat ein Unbekannter nun eine Prämie von 250.000 Euro für Hinweise auf die Täter ausgelobt.

Nachdem im August bei einem Einbruchsdiebstahl in eine Nobelvilla in Wien-Hietzing wurden (Heute.at hat berichtet), hat ein Unbekannter nun eine Prämie von 250.000 Euro für Hinweise auf die Täter ausgelobt.

Bei den Bildern - der Wert der Kunstwerke dürfte rund zwei Millionen Euro betragen - handelt sich vorwiegend um wertvolle Werke österreichischer Künstler wie Oskar Kokoschka, Carl Moll oder Willy Eisenschitz. Auch weltweit werde via Interpol nach den extrem wertvollen Gemälden gefahndet, hieß es am Dienstag.

Anonymer "Spender"

Die Auslobung der Prämie (250.000 Euro) erfolgt durch eine anonyme Person, die nicht genannt werden will, und nicht durch das Bundeskriminalamt. Die Republik Österreich, vertreten durch das BMI, übernehme dabei weder Rechte noch Pflichten, sondern übe ausschließlich Koordinierungs- bzw. Vermittlungsfunktionen aus, hieß es in einer Aussendung. Daraus resultiere auch, dass allfällige offene Fragen bzw. Streitigkeiten direkt mit dem Auslobenden zu klären seien, heißt es.

Überraschung nach dem Urlaub

Als die Besitzerin, eine pensionierte Wirtschaftstreibende (73), aus dem Urlaub zurückkam, fand sie die Terrassentür aufgebrochen vor.

Die Profi-Täter hatten die Alarmanlage außer Gefecht gesetzt und seelenruhig die millionenschweren Werke gestohlen. Die Polizei vermutet, dass die 71 Gemälde (Wert: über 2 Millionen Euro) per Lkw weggebracht wurden. 

Hier können Sie sich melden

250.000 Euro gibt es für Hinweise, die zu den Tätern bzw Bildern führen. Bei einer teilweisen Wiederbeschaffung erfolgt eine anteilsmäßige Belohnung. Hinweise werden an den SPOC (Single Point of Contact) des Bundeskriminalamtes  unter der Telefonnummer. +43 (0) 1/ 24836, Durchwahlen:  985025 bis 985027 oder BMI-II-BK-SPOC@bmi.gv.at erbeten.

Die Abbildungen aller gestohlenen Gemälde:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen