Eine Figur aus "Modern Family" stirbt in Staffel 10

In der zehnten Staffel von "Modern Family" müssen die Fans von einer wichtigen Figur Abschied nehmen.
Am 26. September geht die Mockumentary-Serie "Modern Family" in den USA in die zehnte Staffel! Und eine "wichtige Figur" wird sterben, wie Co-Autor Christopher Lloyd gegenüber "Entertainment Weekly" erzählte.

"In dieser Staffel wird es um größere Lebensereignisse gehen. Es geht um Tod, ein Thema, mit dem Familien sich auseinandersetzen müssen", so Lloyd. Um wen es sich dabei handelt, verriet er allerdings nicht.

Kein einfaches Thema

Es soll jedenfalls ein sehr "emotionales Ereignis" sein – ein Ereignis, das auch in den Folgen danach ein Thema sein wird. "Einfach war es nicht, darüber zu schreiben, das ist harter Tobak. Aber andererseits denk ich mir, es ist nicht gerade unüblich, dass in einer Familie jemand stirbt.", erklärt er weiter.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVTV-Serien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren