Eine Frau, 24 Länder: Das ist Schönheit

Ester Honig ist eine Journalistin aus Kansas, die der Frage, was eigentlich "Schönheit" bedeutet, auf den Grund gehen wollte. Sie schickte ein (unbearbeitetes) Foto von sich an 40 Photoshop-Künstler aus über 24 Ländern. Dazu gab es nur einen Satz: "Macht mich schön!"

Ester Honig ist eine Journalistin aus Kansas, die der Frage, was eigentlich "Schönheit" bedeutet, auf den Grund gehen wollte. Sie schickte ein (unbearbeitetes) Foto von sich an 40 Photoshop-Künstler aus über 24 Ländern. Dazu gab es nur einen Satz: "Macht mich schön!"

Die Künstler gaben ihr bestes und jagten Esters Bild durch ihre Computer. Herausgekommen sind vollkommen verschiedene Frauen, die den Schönheitsidealen der verschiedenen Staaten von Kenia über Deutschland bis zu den Philippinen entsprechen.

In Australien verpassten ihr die Künstler mehr Sonnenbräune, weil sich dort das Leben der Schönen oft am Strand abspielt.
In Marokko setzten ihr die Photoshop-Könner ein Kopftuch auf
In Deutschland wurde ihre Haut fast bis zur Unkenntlichkeit gebleicht. Laut "BuzzFeed" wird in Deutschland mehr Geld in Make-Up investiert als in jedem anderen europäischen Land
Auch in England wurde ihre Haut weichgezeichnet, bis Ester aussieht, als wäre sie aus Plastik. Laut einer Studie verbringen englische Frauen 474 Tage ihres Lebens ausschließlich damit, Make-Up aufzulegen. Jede einzelne gibt im Schnitt 15.000 Dollar für Grundierung aus
Auf den Philippinen wurde ihr eine komplett neue Langhaarfrisur aufgesetzt. Das Schönheitsideal verlangt von den Philippinerinnen möglichst glattes Haar
In den USA bekam Ester nicht nur eine andere Augenfarbe verpasst, das ganze Gesicht wurde dem Kindchen-Schema angepasst


Das Ergebnis des Versuchs: Absolute Schönheit kann es nicht geben, denn das Schönheitsideal der Länder unterscheidet sich. Nur eines haben die Bilder gemeinsam: Erreichen kann man dieses Aussehen nur, wenn man PC-Unterstützung hat!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen