Eine Frau wird Chefärztin im berüchtigten Häfen Stei...

Hochsicherheitshäfen Krems-Stein werden zukünftig von einer Frau medizinisch versorgt. Beim Hearing diese Woche legte sich Anstaltsleiter Bruno Sladek auf Christine Hüttler fest.

"Es ist zu 99,9 Prozent fix, dass Frau Hüttler ärztliche Leiterin wird. Die Vollzugsdirektion muss dies aber noch bestätigen", so Sladek.

Wie berichtet, war der ehemalige Chef-Mediziner Michael Karner nach dubiosen Blutproben und mutmaßlichen Schönheitseingriffen bei Angestellten entlassen worden. Danach wurde Christine Hüttler interimsmäßig als Führungskraft bestellt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen