Eine neue App für Menschen mit Migrationshintergrund

Executive Summary

Die zu entwickelnde App soll Menschen mit Migrationshintergrund dabei helfen, sich in ihrem Zielland bzw. ihrer Zielstadt rascher zu orientieren. Das wiederum soll dazu führen, dass diese Menschen sich schneller wohl fühlen und ihnen somit die Integration in ihrer neuen Heimat leichter fällt.

Anbieter von Dienstleistungen (National/International) haben durch diese zu entwickelnde App/Onlineportal die Möglichkeit, einfach und ohne großen Aufwand eine große Anzahl potentieller Kunden zu erreichen.

Produkt und Dienstleistung

Für tausende von Immigranten stellen sich nach Ihrer Ankunft in ihrer Zielstadt viele grundlegende und wichtige Fragen. Wo ist der nächste Arzt der mich versteht und meine Sprache spricht? Wo kann ich mir rasch die Sprache dieses Landes aneignen ohne dafür viel Geld ausgeben zu müssen? Wo kann ich nach meiner Ankunft Gleichgesinnte finden und mich informieren? Wo kann ich Produkte erwerben, welche ich aus meiner Heimat kenne? Oftmals entsteht hier ein Spießrutenlauf für die Betroffenen und es gestaltet sich sehr schwierig in einem fremden Land an sämtliche Informationen zu kommen.

Gegen eine Gebühr können sich Anbieter von Dienstleistungen, Händler und Erstversorger den Zugang zu diesen potentiellen Kunden verschaffen, welche dringend auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Gegen eine überschaubare Gebühr, werden die Anbieter von diversen Leistungen in der App/Onlineportal gelistet. Durch die Kumulierung von wichtigen Informationen und Anlaufstellen wird es somit den Usern der App/Onlineportal erleichtert in der fremden Stadt Fuß zu fassen und Kontakte zu knüpfen.

Da die Entwickler selbst vor langer Zeit in ein fremdes Land gekommen sind, wissen sie genau Bescheid welche Bedürfnisse primär abzudecken sind. Zusätzlich erleichtert die multinationale Zusammensetzung des Entwicklerteams die Mehrsprachigkeit der App.

Marketing

Als Zielgruppe bzw. User der App gelten vor allem Immigranten aus den Balkanländern, Ägypten, Syrien, Türkei sowie Polen.

Für Firmen und Marketingpartner (National/International) wird es die Möglichkeit geben von vielen Marketing und Kooperationsmöglichkeiten zu profitieren. Über die App/Onlineportal können Dienstleistungen, Produkte und Informationen angeboten werden oder aber auch durch tägliche Gutscheinaktionen bewusst Kundenakquise und Kundenbindung erreicht werden.

Finanzierung

Die Finanzierung des Apps ist noch zur Gänze ungeklärt. Soll jedoch ein Mix aus Eigenkapital und Venture Capital werden. Je nach Sizing der Finanzierung wird es eine Portal-und/oder App-Variante geben.

Potential

Die Geschäftsidee beinhaltet die Chance einen internationalen Markt zu erobern.

(Bsp. Außerhalb Polens leben bis zu 18 Mio. Polen, alleine in den USA ca. 10 Mio)

Unser USP

Wir bringen Migranten mit den ansässigen gleichsprachigen Dienstleistern (National/International) zusammen und machen ihnen damit das Leben leichter.

(in ihrer jeweiligen Landessprache)



Unsere Zielgruppe


Menschen mit Migrationshintergrund

Anbieter von Dienstleistungen (National/International)

Internationaler Markt



Mitbewerber


keine



Branche


Mobile App & Internetportal - Anwendungssoftware für Mobilgeräte

Marketing & Werbebranche



Phase Start Up


Idee



Investoren/Beteiligungen


noch keine vergeben



lukas[a]jandura.eu


(sb)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen