Niederösterreich

Eingerauchter Freund holte Drogen-Biker von Polizei ab

Kein Witz! Nachdem einem Biker der Führerschein abgenommen worden war, ließ er sich von seinem ebenfalls suchtgiftbeeinträchtigten Freund abholen.

Niederösterreich Heute
Beiden Männern wurden die Führerscheine abgenommen.
Beiden Männern wurden die Führerscheine abgenommen.
Bodo Marks / dpa / picturedesk.com

Diese Amtshandlung werden die Polizisten der Inspektion in Groß-Enzersdorf (Bezirk Gänserndorf) wohl nicht so schnell vergessen. Am Mittwoch kurz nach 10 Uhr vormittags führten sie bei einem Biker (30) aus Wien-Donaustadt eine Verkehrskontrolle durch.

Führerschein weg

Weil er den Beamten etwas "benebelt" vorkam, forderten sie ihn zu einer klinischen Untersuchung auf. Aber: Der 30-Jährige wollte nicht und verweigerte den Drogen-Check. Die Konsequenz: Dem Motorradfahrer wurde der Führerschein abgenommen.

Der nun scheinlose 30-Jährige rief also einen Freund an, der ihn mit dem Auto abholen sollte. Als der 42-Jährige vor Ort ankam, machte auch er einen etwas zugedröhnten Eindruck. Das Spiel ging also wieder von vorne los: Die Polizisten forderten den Weinviertler auf, eine klinische Untersuchung zu machen, doch auch er dachte nicht daran, zu kooperieren.

Also kassierten die Beamten auch dessen Führerschein ein, wie die Landespolizeidirektion Niederösterreich in einer Aussendung berichtet.

Schrott-Auto

"Bei einer Überprüfung des Pkws stellten die Kollegen und Kolleginnen schwere Mängel am Fahrzeug des 42-Jährigen fest. Infolge wurden Kennzeichen und Zulassungsschein abgenommen und der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf angezeigt", heißt es seitens der Polizei.

Wie das Duo schließlich nach Hause kam, ist nicht bekannt.

1/59
Gehe zur Galerie
    <strong>28.05.2024: "Zu viel Porno" – Ex wegen OnlyFans in Wien vor Gericht.</strong> Insta-Model Julia Schmid traf nun ihren ehemaligen Manager vor Gericht. <a data-li-document-ref="120038916" href="https://www.heute.at/s/zu-viel-porno-ex-wegen-onlyfans-in-wien-vor-gericht-120038916">Der Wiener hatte explizite Fotos von ihrem OnlyFans gelöscht und sie gestalkt.</a>
    28.05.2024: "Zu viel Porno" – Ex wegen OnlyFans in Wien vor Gericht. Insta-Model Julia Schmid traf nun ihren ehemaligen Manager vor Gericht. Der Wiener hatte explizite Fotos von ihrem OnlyFans gelöscht und sie gestalkt.
    Denise Auer