Einstelliger(!) Eurobetrag bei Überfall erbeutet

Bild: meinbezirk.at

Wahrlich "fette" Beute hat ein Gauner-Trio Sonntagfrüh in Floridsdorf gemacht. Die 17- bis 18-jährigen Burschen überfielen ihr Opfer, bedrohten es mit einem Messer und suchten dann mit einem sage und schreibe einstelligem Eurobetrag das Weite. Wenig später wurden sie festgenommen.

Wahrlich "fette" Beute hat ein Gauner-Trio Sonntagfrüh in Floridsdorf gemacht. Die 17- bis 18-jährigen Burschen überfielen ihr Opfer, bedrohten es mit einem Messer und suchten dann mit einem sage und schreibe einstelligem Eurobetrag das Weite. Wenig später wurden sie festgenommen.

Um 05.10 Uhr wurde ein junger Mann am Franz-Jonas-Platz Opfer der drei Gangster. Sie bedrohten ihn mit einem Messer. Die Männer forderten Bargeld. Das 18-jährige Opfer händigte einen den Betrag, maximal neun Euro, aus und die drei Beschuldigten flüchteten.

Im Zuge einer polizeilichen Sofortfahndung konnten die drei Verdächtigen auf Grund der Personsbeschreibung angehalten und festgenommen werden. Nun müssen sie sich vor Gericht verantworten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen