Eisenbahnbrücke: Jetzt sind letzte Formalitäten geklärt

Bild: Stadt Linz
Nun ist es fix: Die Linzerinnen und Linzer werden am 27. September in einer Volksbefragung über die Zukunft der Eisenbahnbrücke entscheiden.
Es geht um die Frage, ob die altersschwache Brücke weggerissen wird oder aber ob sie für Fußgänger und Radfahrer erhalten bleibt und daneben eine neue Brücke für den Autoverkehr errichtet wird.

Hier die Fragen:

Wofür soll sich die Stadt Linz im Rahmen ihrer rechtlichen Möglichkeiten einsetzen?


Errichtung einer neuen Brücke für Straßenbahn, Autobusse, Kraftfahrzeuge, Fahrräder und FußgängerInnen anstelle der bestehenden Eisenbahnbrücke 
Sanierung der bestehenden Eisenbahnbrücke für FußgängerInnen und Fahrräder sowie Errichtung einer Begleitbrücke für Straßenbahn, Autobusse und Kraftfahrzeuge


 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen