Eislauf-Saison im Freien startet in Linz früher

Im Parkbad startet die Eislaufsaison im Freien schon in den Herbstferien.
Im Parkbad startet die Eislaufsaison im Freien schon in den Herbstferien.Linz AG
Eislauf-Fans aufgepasst! In Linz startet die Outdoor-Saison heuer schon früher, nämlich am 24. Oktober. Allerdings nur im Parkbad.

Es hat ausnahmsweise nicht mit Corona zu tun, sondern mit den Herbstferien (27. bis 31. Oktober), die heuer erstmals in Österreich stattfinden. Und ab Samstag, dem 24. Oktober, können Eislauffans die Kunsteisanlagen der Fitnessoase Parkbad in der Halle und im Freien nützen.

„Mit dem vorverlegten Outdoor-Saisonstart reagieren wir auf die Herbstferien, die es so heuer zum ersten Mal gibt. Die moderne Eistechnik in der Fitnessoase Parkbad macht diesen ‚Frühstart‘ im Freien möglich“, sagt LINZ AG BÄDER-Leiter Roland Heß. Denn die Eis-Anlage funktioniert auch bei wärmeren Temperaturen und Wind so, dass dem Eislaufvergnügen im Freien nichts mehr im Weg steht.

Übrigens: Der Eislaufbetrieb findet unter Einhaltung der empfohlenen Corona-Sicherheitsmaßnahmen statt. Ein zusätzlicher Service für Gäste ist die Auslastungsanzeige auf der LINZ AG-Website, die laufend aktualisiert wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. gs TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzEishockeyEiskunstlaufFreizeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen