Elfjährige bei Reitunfall schwer verletzt

Bild: Fotolia
Ein elfjähriges Mädchen stürzte am Dienstag im Innviertel vom Pferd und erlitt schwere Verletzungen.

Die Elfjährige befand sich in St. Willibald (Bezirk Schärding) mit Freundinnen auf einem Ausritt, als ihr Pferd plötzlich zu buckeln begann. Das Kind wurde abgeworfen.

Es musste mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Schärding geflogen werden. Nach der Erstversorgung kam das Mädchen in eine Spezialklinik in Passau.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen