Elfjähriger stürzt in Klettersteig ab

Bild: Nationalparkregion

Schwerer Kletterunfall in Oberösterreich! Ein elfjähriger Bub war mit seinem Vater gerade im Triftstieg im Reichraminger Hintergebirge (Bez. Steyr-Land) unterwegs, als er plötzlich abstürzte, in einem Bach landete. Das Kind wurde schwer verletzt geborgen.

Der Vater und sein elfjähriger Sohn aus Neukirchen am Walde (Bez. Grieskirchen) hatten gerade den Einstieg zu dem als sehr kinderfreundlich und leicht geltenden Triftsteig hinter sich gebracht.

Plötzlich kam der Bub ins Straucheln, stürzte sieben Meter ab – in einen Bach. Der geschockte Vater verständige sofort die Bergrettung, die den Elfjährigen erstversorgte.

Geborgen werden musste er mittels Seilbergung durch den Notarzthubschrauber "Christophorus 15".  Der Bub wurde schließlich ins LKH Steyr gebracht – schwer verletzt.

Mehr News gibt's auf der  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen