Ella Eyre ist "Nintendo"-Botschafterin

Bild: www.viennareport.at

Ella Eyre (22) ist zur "Nintendo"-Botschafterin ernannt worden. Die Sängerin, die mit "We Don't Have To Take Our Clothes Off" einen großen Hit erzielen konnte, wurde als neues Gesicht von "Nintendo 3DS" verpflichtet. Das hat für sie auch einen privaten Vorteil, denn dank des Rollenspiels "Tomodachi Live" sei sie nun immer beschäftigt und hätte gar keine Zeit, ihren Freund zu vermissen, wenn dieser mal nicht da ist.

Ella Eyre (22) ist zur "Nintendo"-Botschafterin ernannt worden. Die Sängerin, die mit "We Don't Have To Take Our Clothes Off" einen großen Hit erzielen konnte, wurde als neues Gesicht von "Nintendo 3DS" verpflichtet. Das hat für sie auch einen privaten Vorteil, denn dank des Rollenspiels "Tomodachi Live" sei sie nun immer beschäftigt und hätte gar keine Zeit, ihren Freund zu vermissen, wenn dieser mal nicht da ist.

In einem Statement erklärte sie glücklich: "Ich bin oft weg von zuhause, also liebe ich Dinge, die mir ein Gefühl von etwas Bekanntem geben. Ich habe wirklich eine große Freude daran, meinen Freunden dabei zuzusehen, wie sie albern sind. Auch wenn ich gerade nicht in ihrer Nähe bin, kann ich ihnen dabei zusehen, wie sie Blödsinn treiben."

Während in ihrem privaten Leben somit alles in Butter sei, gebe es noch Probleme bei ihrem virtuellen Charakter, wie sie zugab: "Mein Mii-Charakter macht gerade eine harte Zeit durch, weil er damit beschäftigt ist, einen Freund zu finden. Mein Freund Lewi verstößt mich immer wieder, also muss ich mir immer neue Möglichkeiten ausdenken, wie er mich mögen lernt. Ich habe ihm schon Lieder vorgesungen, seine Insel besucht und ihm sogar seinen Lieblingssnack besorgt, aber das war bislang alles erfolglos." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen