Nach Banküberfall

Eltern erkennen ihre Kinder auf Fahndungsbild

Weil sie Mitte März eine Bank in Houston überfallen hatten, fahndete das FBI nach einer jugendlichen Räuberbande. Nun wurden die Kinder verhaftet.

1/3
Gehe zur Galerie
    Weil sie eine Bank in Houston überfallen hatten, hat die US-Polizei drei Jugendliche im Alter von elf, zwölf und 16 Jahren verhaftet.
    Weil sie eine Bank in Houston überfallen hatten, hat die US-Polizei drei Jugendliche im Alter von elf, zwölf und 16 Jahren verhaftet.
    FBI

    Im US-Bundesstaat Texas sind drei Jungen im Alter von elf, zwölf und 16 Jahren nach einem Bankraub festgenommen worden. Es handle sich um "kleine Strolche", hieß es in einer Behördenmitteilung vom Mittwoch. Sie sollen am 14. März eine Filiale von Wells Fargo in Houston überfallen haben. Das FBI veröffentlichte ein Bild des Trios auf der ehemals als Twitter bekannten Plattform X, das alle drei in Kapuzenpullovern in der Lobby der Bank zeigt.

    Diebe überreichten Drohbotschaft

    Der Lokalsender ABC 13 berichtete, die Jungen hätten dem Kassenpersonal eine Drohbotschaft überreicht und seien dann zu Fuß mit einem unbekannten Bargeldbetrag geflüchtet. Die Eltern von zwei der Jungen hätten ihre Söhne auf den Fahndungsfotos erkannt. Der dritte mutmaßliche Täter sei von einem Polizeibeamten erkannt worden. Zwischen den beiden habe ein Kampf stattgefunden.

    Wie das FBI-Büro in Houston bei der Veröffentlichung der Kamera-Aufnahmen schrieb, schätzten Augenzeugen die Diebe zunächst als 14 bis 18 Jahre alt ein. Auf Twitter machen sich einzelne Nutzer zudem lustig über den Vorfall: "Stell dir vor, du wirst von Kindern ausgeraubt! Ich lach mir den Ar*** ab", schreibt etwa ein Nutzer.

    "Mutter war wohl Fluchtfahrerin"

    Ein anderer spekuliert, dass wohl eine der Mütter als Fluchtfahrerin fungiert haben müsse, da die Diebe ja noch nicht alt genug sind, um sich selbst zu fahren. "Sie brauchten V-Bucks, lasst sie in Ruhe", witzelt ein Nutzer in Anlehnung an die Ingame-Währung im Videospiel Fortnite, das sich in den letzten Jahren enormer Beliebtheit erfreute.

    1/80
    Gehe zur Galerie
      <strong>18.06.2024: Richard Lugner: Baulöwe zieht knallharte Grenze.</strong> Richard Lugner und seine Simone sind seit 1. Juni verheiratet. Eine Sache hat der Baumeister der Nation offensichtlich hinter sich gelassen. <a data-li-document-ref="120042647" href="https://www.heute.at/s/richard-lugner-bauloewe-zieht-knallharte-grenze-120042647">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
      18.06.2024: Richard Lugner: Baulöwe zieht knallharte Grenze. Richard Lugner und seine Simone sind seit 1. Juni verheiratet. Eine Sache hat der Baumeister der Nation offensichtlich hinter sich gelassen. Weiterlesen >>>
      Sabine Hertel

      Auf den Punkt gebracht

      • Drei jugendliche Räuber im Alter von 11, 12 und 16 Jahren wurden in Texas nach einem Banküberfall verhaftet, nachdem das FBI nach ihnen gefahndet hatte
      • Die Eltern von zwei der Kinder erkannten sie auf einem Fahndungsbild, das in den sozialen Medien veröffentlicht wurde
      • Die Diebe hatten am 14
      • März eine Bank in Houston überfallen und flüchteten zu Fuß mit einer unbekannten Menge Bargeld, während Augenzeugen ihr Alter falsch einschätzten
      20 Minuten, wil
      Akt.