Elton John besucht sein Klassentreffen

Wie süß! Sir Elton John ist seit Jahrzehnten eine Musiklegende und trotzdem hat er nie vergessen, wo seine Wurzeln liegen. Der Megastar flog vor kurzem nach England um am Treffen mit seinen alten Klassenkollegen teilzunehmen.

 


Ein von Elton John (@eltonjohn) gepostetes Foto am 17. Mai 2015 um 13:35 Uhr




Wie süß! ist seit Jahrzehnten eine Musiklegende und trotzdem hat er nie vergessen, wo seine Wurzeln liegen. Der Megastar flog vor kurzem nach England um am Treffen mit seinen alten Klassenkollegen teilzunehmen.

Auf Instagram postete John die lustigen Aufnahmen. Zu dem Gruppenfoto schrieb er: "Essen mit meinen lieben, alten Schulfreunden. Viele davon habe ich seit 50 Jahren nicht gesehen! Es war, als hätten wir die Schule nie verlassen. Wir haben so viel gelacht und so viele alte Erinnerungen aufleben lassen."

Es ist nicht selten, dass Stars an ihren Klassentreffen teilnehmen, aber Elton ist einer der wenigen, die dafür extra durch die Welt fliegen. Besonders hat er sich darüber gefreut seinen ältesten Freund Keith Francis wieder zu sehen. Die beiden sind seit 57 Jahren befreundet.

 



 


Ein von Elton John (@eltonjohn) gepostetes Foto am 17. Mai 2015 um 13:40 Uhr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen