Dortmund im Pokal out

EM-Schreck! Sabitzer humpelt mit Eisbeutel vom Feld

Verletzungssorgen bei Marcel Sabitzer! Der ÖFB-Star muss im Pokal zur Pause vom Feld, die Wade ist dick eingebunden.

Sport Heute
EM-Schreck! Sabitzer humpelt mit Eisbeutel vom Feld
Marcel Sabitzer verletzt sich im Pokal.
IMAGO/osnapix

Teamchef Ralf Rangnick und Dortmund bangen um Marcel Sabitzer! Der ÖFB-Star brachte Dortmund am Mittwochabend im Pokal-Achtelfinale gegen Stuttgart noch fast in Führung. Der Mittelfeld-Motor traf mit einem Linksschuss aus der Ferne die Latte.

Dann der Schreck: Zur Pause blieb der Steirer in der Kabine, saß anschließend mit dick einbandagierter Wade und Eisbeutel zur Kühlung auf der Bank.

Ohne Sabitzer kassierte der BVB im zweiten Durchgang die Tore durch Serhou Guirassy (55.) und Silas (78.), schied mit 0:2 gegen den VfB Stuttgart aus dem DFB Pokal aus. Mehr zu den Spielen des DFB-Pokals ganz unten.

    Österreich besiegt Deutschland mit 2:0! Hier sind die ÖFB-Kicker in der Einzelbewertung
    Österreich besiegt Deutschland mit 2:0! Hier sind die ÖFB-Kicker in der Einzelbewertung
    Gepa

    Dem Führungsspieler des österreichischen Nationalteams droht etwas mehr als ein halbes Jahr vor der Europameisterschaft eine Verletzungspause.

    Bitter für Dortmund: Sabitzer ist der dritte verletzungsbedingte Ausfall im Spiel. Bereits in Hälfte eins hatte Youngster Youssoufa Moukoko ausgewechselt werden müssen. Wie Sabitzer konnte auch Marius Wolf nach der Halbzeit nicht mehr weitermachen.

    Hier alles zu den Achtelfinal-Spielen des DFB-Pokals:

    red
    Akt.