Emily Ratajkowski: So schützt sie ihre Nippel

Emily Ratajkowski (25) kann sich immer darauf verlassen, dass ihre Nippel geschützt sind. Die Schauspielerin ist das neue Gesicht der Bademode von "Amore & Sorvete". Die 25-Jährige weiß ganz genau, wie gut die Bekleidung der bekannten Marke sind, denn auch privat schwört sie auf die australische Firma.

 


Ein von Emily Ratajkowski (@emrata) gepostetes Foto am 7. Jul 2016 um 5:12 Uhr




 
(25) kann sich immer darauf verlassen, dass ihre Nippel geschützt sind. Die Schauspielerin ist das neue Gesicht der Bademode von "Amore & Sorvete". Die 25-Jährige weiß ganz genau, wie gut die Bekleidung der bekannten Marke sind, denn auch privat schwört sie auf die australische Firma.

"Man muss sich keine Sorgen darum machen, dass deine Nippel rausfallen, während man surft", schwärmte sie im Interview mit dem Magazin "Women's Wear Daily".

Die amerikanische Schönheit wuchs in San Diego, Kalifornien auf und hat deshalb in ihrer Freizeit schon jede Menge Stunden am Strand verbracht. Bei der Wahl ihrer Strandoutfits überlässt der praktisch veranlagte Star nichts dem Zufall und wählt immer wieder die eleganten und dennoch verlässlichen Designs.

Damit man am Strand auch ganz sicher eine gute Figur macht, ist aber nicht nur die richtige Marke von Nöten. Man sollte auch immer darauf achten, dass das gewählte Objekt sich perfekt an den Körper anschmiegt. "Ich denke, dass alles an jedem schlecht aussehen kann und deshalb machen wir Anproben", erklärte das Model. "Ich mag es, wenn meine Hüfte hervorgehoben wird und ich mag den brasilianischen Schnitt, weil manchmal eine komplette Abdeckung sehr unvorteilhaft sein kann, egal welche Kleidergröße du trägst."

 



 


Ein von Emily Ratajkowski (@emrata) gepostetes Foto am 18. Mär 2016 um 12:18 Uhr




 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen